Masken für den Tierschutz

Ich habe vor etwa 3 Wochen begonnen Masken zu nähen. Ein Teil des Erlöses der Masken ging dafür an 4 verschiedene spanische Partnervereine von Tierisch Happy e.V.

das waren die ersten 240€, die an die spanischen Tierschutzvereine gingen.

Das ganze schlug ein, wie eine Bombe, und es sind innerhalb einer Woche über 60 Masken bestellt worden, woraufhin ich erstmal einen Bestellstopp einlegen musste, um alle Bestellungen zügig abzuarbeiten.

Da aufgrund der aktuellen Lage sehr viele Menschen Masken nähen, ist Schrägband und Gummilitze absolute Mangelware.

Im Zuge dessen habe ich nun auch das Schnittmuster angepasst und eine schöne Lösung gefunden, bei der man die Option hat die Bänder gegen Gummi auszutauschen und statt dem regulären Schrägband ein Jerseyband zu verwenden, das sich auch angenehm trägt.

Es ist nun also wieder möglich Masken in Kleinauflagen bei mir zu beziehen. Eine Maske kostet 10€, davon spende ich 5€ an einen Tierschutzverein. Aktuelle Infos hierzu sind dann auf meinem Instagram Profil zu sehen und werden hier demnächst auch noch aufgeführt.

Ein Gedanke zu „Masken für den Tierschutz

  1. Hallo,
    Ich bin über Tierisch Happy auf deine Masken aufmerksam geworden.
    Wäre es möglich 2 zu kaufen, am liebsten mit Katze oder Tierdekor.
    Danke
    Gaby Munsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.